Umweltkennzahlen

Wir wollen es konkret machen! Deshalb erhebt die BayernBankett seit 2011 jährlich Umweltkennzahlen. Dazu werden die Verbräuche erfasst und anschließend zu den Gästezahlen ins Verhältnis gesetzt. Nur so ist es möglich, tatsächlich eine Verbesserung zu erreichen.

In der folgenden Grafik ist dargestellt, welche Verbräuche und Stoffströme dabei berücksichtigt werden.

Unsere Faktoren der Umweltauswirkungen

Wasserverbrauch, Papierverbrauch, Druck­er­zeug­nisse, Energie­ein­satz, Abfall­auf­kommen, Ver­kehrs­auf­kom­men sowie der Einsatz von Rei­nigung­smitteln fließen in die Berechnungen mit ein.

Seit 2013 verfassen wir nun jährlich einen Nachhaltigkeitsbericht, in dem wir unser Handeln reflektieren und die wichtigesten Zahlen festhalten.